Finanzen /Vermögen

Studie: CFD-Broker 2014

FXCM geht als Testsieger des diesjährigen CFD-Brokervergleichs hervor. Im Rahmen der umfassenden Erhebung hat das Deutsche Kundeninstitut (DKI) die Dienstleistungsqualität sowie das Angebot von 13 CFD-Brokern getestet. Die Ergebnisse des Vergleichs wurden exklusiv in der €uro am Sonntag (Ausgabe 23/2014, S. 22 ff.) veröffentlicht.
CFD14_Teaser

[tabs tab1=“Zusammenfassung“ tab2=“Ergebnisse“ tab3=“Erwerb der Studie“]
[tab1]

Insgesamt wurden rund 210 Einzelkriterien (Basis-, Leistungs- und Bonuskriterien) in etwa 250 Kundenkontakten erhoben. Neben dem Gesamtranking „Bester CFD-Broker“ werden die Ergebnisse nach den Kategorien „Bestes Angebot“, „Bestes Preis-/Leistungsverhältnis“, „Beste Handelsplattform“, „Beste Website“ und „Bester Kundenservice“ abgebildet. Die Ergebnisse sind allein auf den Bereich CFD-Handel bezogen. Soweit der Broker weitere Produkte anbietet, ist dieses Angebot nicht Gegenstand des Tests geworden.

Die Daten wurden mittels dreier verschiedener Methoden erhoben: durch Umfrage bei den Anbietern, durch Testanfragen via Telefon, E-Mail und Facebook sowie durch Analyse der Internetseiten und Handelsplattformen (Demokonten).

Die folgenden 13 wichtigsten CFD-Broker wurden getestet:

  • ActivTrades
  • Alpari
  • ayondo markets
  • City Index/li>
  • comdirect
  • flatex (1)
  • FXCM
  • FXFlat (1,2)
  • GKFX Financial Services
  • IG
  • Sparkassen Broker
  • Saxo Bank
  • WH SelfInvest
  • 1: Anbieter ohne direkte BaFin-Erlaubnis zur Annahme und Übermittlung von Aufträgen (Broker-Lizenz)
    2: Laut Aussage des Anbieters wird die Lizenzerweiterung durch die BaFin zur Annahme und Übermittlung von Aufträgen derzeit erwartet

[/tab1]

[tab2]

CFD14_Gesamt

CFD14_Angebot

CFD14_Preis-Leistung

CFD14_Handelsplattform

CFD14_Website

CFD14_Kundenservice

[/tab2]

[tab3]

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Studie erhalten, können Sie uns gerne kontaktieren. Der Erwerb der Inhalte der Studie ist kostenpflichtig.

Kontaktieren Sie uns dazu einfach per eMail. Bitte geben Sie den Namen der Studie als Betreff der eMail mit dem Zusatz Erwerb ein – bspw. “Erwerb Studie XY”. Nutzen Sie dafür folgende Adresse: info(at)dk-institut.de. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

[/tab3] [/tabs]