Finanzen /Vermögen

Beste Regionalbank 2020

Die Sparkasse KölnBonn, die Hamburger Sparkasse, die Sparkasse Hannover und die Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam sind die besten Regionalbanken im Jahr 2020. Dies ergab eine aktuelle Studie des Deutschen Kundeninstituts (DKI) für die Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“.

Im Rahmen einer umfassenden Erhebung hat das Deutsche Kundeninstitut (DKI) zum ersten Mal einen Vergleich von Regionalbanken durchgeführt. Dabei wurden das Angebot und die Konditionen von verschiedenen Produkten sowie der Kundenservice untersucht. Insgesamt wurden 13 Regionalbanken in rund 315 Kundenkontakten hinsichtlich etwa 235 Einzelkriterien getestet Damit ist die DKI-Studie die wohl detaillierteste Studie für Regionalbanken im deutschen Markt.

Medienpartner dieser Studie:

Rahmendaten der Studie

Die Daten für die Bewertung wurden mittels

  • Anbieterbefragung,
  • Mystery Calling 
  • Mystery Mailing
  • Social-Media Checks

erhoben.

Ebenso floss in die Bewertung der Anbieter die Analyse der jeweiligen Internetseiten in Bezug auf Aussagekraft und Informationsgehalt sowie Nutzungsfreundlichkeit ein.

Die Untersuchung konzentriert sich wie in den Vorjahren auf die Kategorien Angebot, Konditionen sowie Kundenservice.

Die Gewichtung der Kategorien erfolgte wie folgt:

 

 

Regionalbanken
Frankfurter Sparkasse
Hamburger Sparkasse
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
PSD Bank München
Sparda-Bank Baden-Württemberg
Sparda-Bank Hessen
Sparda-Bank München
Sparda-Bank West
Sparkasse Hannover
Sparkasse KölnBonn
Sparkasse Nürnberg
Sparkasse Pforzheim Calw
Stadtsparkasse Düsseldorf

Ergebnisse

"Wie in unserem Test zur Anlageberatung 2020, schneiden die Regionalbanken erneut gut ab und bieten eine vertrauenswürdige Alternative. "
Jörn Hüsgen, Geschäftsführer Deutsches Kundeninstitut (DKI)
Jörn Hüsgen
Geschäftsführer DKI

Ergebnisse Kategorien

Studie

Die komplette Studie mit allen Detailergebnissen (zzgl. individuellen Auswertungen für bewertete Unternehmen) können Sie bei uns erwerben. Für nähere Informationen schreiben Sie mir bitte eine Email an: studien@dk-institut.de

Veröffentlichung

Der Artikel zur Studie ist erschienen in:
Euro am Sonntag 28/20  

Weitere Informationen zu:
> Euro am Sonntag
> Börse Online