Allgemein

Bestes Online-Anlageportal 2016 – 10 Anbieter im Test

Nach 2015 hat das Deutsche Kundeninstitut (DKI) in diesem Jahr erneut einen Vergleich von Internetportalen zum Vermögensaufbau durchgeführt. Auf Basis weniger Angaben ermitteln die Online-Anlageportale in einem automatisierten Prozess zum Kunden und dessen Risikoprofil passende Portfolios. Für viele Kunden stellen die Portale eine attraktive Alternative zur klassischen Anlageberatung in einer Filialbank dar.

[tabs tab1=“Gesamtergebnis Bestes Online-Anlageportal“ tab2=“Ergebnisse im Detail“ tab3=“Testdesign“ tab4=“Erwerb der Studie“]

[tab1]

Gesamtergebnis „Bestes Online-Anlageportal 2016 mit Risikoermittlung“

Insgesamt sind die Ergebnisse sehr positiv. Keiner der Anbieter schneidet schlechter als „gut“ ab. Drei Anbieter erhalten sondern die Bestnote „sehr gut“.

 

Gesamtergebnis „Bestes Online-Anlageportal 2016 mit Risikoabfrage“

Die Ergebnisse sind zufriedenstellend, zwei Anbieter erhalten die Note „gut“ und ein Anbieter die Note „befriedigend“.

[/tab1]

[tab2]

Ergebnisse im Detail

Bestes Leistungsangebot mit Risikoermittlung

Sieger in dieser Kategorie ist easyfolio mit 47,8 Punkten und der Note „sehr gut“. Am vergleichsweise schlechtesten, mit 38,3 Punkten, aber immer noch „gut“, schneidet vaamo ab.

 

Bestes Leistungsangebot mit Risikoabfrage

Sieger in dieser Kategorie ist fintego mit 43,8 Punkten und der Note „sehr gut“. Der comdirect AnlageAssistent und Whitebox erhalten mit 33,7 bzw. 31,7 Punkten jeweils die Note „befriedigend“.

 

Bestes Informations- und Beratungsangebot mit Risikoermittlung

Testsieger in dieser Kategorie ist Scalable Capital mit 28,3 Punkten und der Note „sehr gut“. Am schlechtesten schneidet vaamo mit 19,5 Punkten und der Note „befriedigend“ ab.

 

Bestes Informations- und Beratungsangebot mit Risikoabfrage

In der Gruppe der Anbieter mit Abfrage der Risikobereitschaft siegt Whitebox mit der Note „sehr gut“. Knapp dahinter landet ebenfalls der Note „sehr gut“ der comdirect AnlageAssistent. Der dritte Anbieter in der Gruppe, fintego, erreicht 21,5 Punkte und die Note „befriedigend“.

 

Kundenservice

Sieben von zehn Anbieter haben die Bestnote „sehr gut“ erhalten. VisualVest hat mit einer „guten“ Leistung abgeschnitten. Whitebox und fintego erhalten beide ein „befriedigend“.

[/tab2]

[tab3]

Testdesign

Mittels der Erhebungsmethoden Befragung der Anbieter, Mystery Calling, Mystery Mailing und Analyse der Internetseiten wurden für jeden Anbieter die Daten für jeweils 182 Einzelkriterien in rund 230 Kundenkontakten erhoben. Das Gesamtergebnis setzt sich aus folgenden Kategorien zusammen: Leistungsangebot, Information & Beratung und Service. Das Leistungsangebot geht mit 50 Prozent Gewichtung am stärksten in die Bewertung ein, gefolgt von der Beratung & Information mit 30 Prozent und der Kundenservice mit 20 Prozent.

Die nachfolgenden Anbieter wurden getestet:

Risikovermittlung

Risikoabfrage

[/tab3]

[tab4]

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Studie erhalten, können Sie uns gerne kontaktieren. Der Erwerb der Inhalte der Studie ist kostenpflichtig.

Kontaktieren Sie uns dazu einfach per E-Mail. Bitte geben Sie den Namen der Studie als Betreff der E-Mail mit dem Zusatz Erwerb ein – bspw. “Erwerb Studie XY”. Nutzen Sie dafür folgende Adresse: info(at)dk-institut.de. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

[/tab4] [/tabs]