Allgemein

Vermögensaufbau 2019

Im Rahmen einer umfassenden Erhebung hat das Deutsche Kundeninstitut (DKI) zum achten Mal in Folge die Beratungsleistung von Banken hinsichtlich des Themas Vermögensaufbau getestet. Untersucht wurden sowohl bundesweit tätige Filialbanken als auch große regionale Sparkassen, Volksbanken sowie Sparda-Banken.

Insgesamt wurden 14 Banken in ca. 575 Kundenkontakten hinsichtlich rund 160 Einzelkriterien bewertet. 

Im Fokus des Tests standen die Kategorien Beratung, Produktempfehlungen und Kundenservice.

Die komplette Studie können Sie bei uns erwerben. Für nähere Informationen schreiben Sie bitte eine Email an: studien@dk-institut.de

Folgende Banken wurden analysiert:

Banken ÜberregionalBanken regional

BBBank

Frankfurter Sparkasse

Commerzbank

Hamburger Sparkasse

Deutsche Bank

Sparda-Bank West

GLS Bank

Sparda-Bank Berlin

HypoVereinsbank

Münchner Bank eG

Postbank

Volksbank Kassel Göttingen

Santander

 

TARGOBANK

 

In diesem Bereich wurde die Beratungsqualität in den Filialen vor Ort per Mystery Shopping getestet. Die Kunden gaben gemäß unterschiedlicher Musterprofile vor, eine monatliche Sparrate zur Verfügung zu haben und diese renditeorientiert anlegen zu wollen. Zu einem passenden Angebot ließen sich die Testkunden bei den Banken beraten. Im Anschluss bewerteten sie den Umfang und die Qualität des Beratungsgesprächs.

Die konkret empfohlenen Produkte wurden auf ihre Eignung hin analysiert und bewertet. 

Für den Kundenservice wurde die direkte Kommunikation zwischen den Anbietern und den Kunden bewertet, d.h. wie freundlich, schnell und kompetent Kundenanfragen per Hotline, E-Mail und Facebook bearbeitet wurden. Ebenso flossen die Analysen der Internetseiten und die Aktivitäten der Banken in den sozialen Netzwerken in die Bewertung ein.

Ergebnisse

Gesamtergebnisse

Ergebnisse in den Kategorien

Studie

Die komplette Studie können Sie bei uns erwerben. Für nähere Informationen schreiben Sie bitte eine Email an: studien@dk-institut.de