Deutsches Kundeninstitut (DKI)

DKI Kundenmonitor Mobilität

Klimawandel, CO2-Belastung, Tempolimit: Selten wurde über individuelle Mobilität so intensiv diskutiert wie heute. Davon sollten öffentliche Verkehrsmittel eigentlich profitieren. Doch Themen wie Pünktlichkeit im Schienenverkehr, Komfort, Sauberkeit und Service stehen dem häufig entgegen. Zu Corona-Zeiten kamen Maskenpflicht, Belegung der Wagen und Hygienereglen als Aufreger hinzu. „Müssen Züge in Corona-Zeiten so voll sein?“, fragen sich viele Pendler, die nicht im Homeoffice arbeiten. Und wie wird es werden, wenn die Pandemie vorbei ist. Wieder so wie früher?

Mobilität ist aber nicht allein ein Thema von heute, sondern mit Blick auf den Klimawandel vor allem ein Zukunftsthema.  Wie werden wir künftig reisen? Sind Flüge in den privaten Urlaub noch opportun? Oder Kurzstrecken für Businessreisen? Mit welchem Antrieb werden wir demnächst in den Städten unterwegs sein. Wird der Elektromotor den Verbrenner ablösen? Oder sind es synthetische Kraftstoffe? Wasserstoff vielleicht? Und ganz konkret: Welchen Antrieb soll Ihr nächstes Auto haben?

Sagen Sie es uns.

Machen Sie mit.

Sagen Sie uns Ihre Erfahrung und teilen Sie Ihre Meinung zum Thema Mobilität.

All diesen Fragen wollen wir nach und nach in unserem DKI Kundenmonitor Mobilität nachgehen. Das besondere: Der DKI-Kundenmonitor besteht aus vielen kleinen Umfragen zu einzelnen Mobilitätsthemen, die sich ergänzen. Sie können also gezielt Ihre Meinung sagen. Wenn genügend Teilnehmer ihre Meinung geteilt haben, werden die Antworten über die verschiedenen Themen aggregiert ausgewertet und ergeben so ein schlüssiges Gesamtbild zum Thema „Mobilität in Deutschland: Heute und in Zukunft“. Die Ergebnisse werden veröffentlicht. Damit möchten wir die öffentliche Diskussion bereichern. Die Ergebnisse werden wertvolle Hinweise geben: Der Politik, den Verkehrsbetrieben, den Herstellern und der Wissenschaft.

Im Folgenden finden Sie erste Umfragen, die stetig ergänzt werden.

Verkehrsmittel zu Corona-Zeiten

Wie nutzen Sie in Zeiten von Corona die unterschiedlichen Verkehrsmittel – von Auto bis Zug? Welche häufiger, welche seltener als vor der Pandemie?

Öffentliche Verkehrsmittel in Ihrer Region

Wie erleben Sie die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Ihrem Ort oder in Ihrer Region? Ist das Angebot von Bussen und Bahnen gut ausgebaut? Stimmt das Informationsangebot im Netz und nutzen Sie die App?